Heizungsbau

Effizient, zuverlässig & behaglich

gas-(4)

Mit einer neuen Gasheizung Energie sparen

In Deutschland werden etwa 13 Millionen Gasheizungen betrieben. Experten haben jedoch herausgefunden, dass hiervon rund 7 Millionen Anlagen veraltet sind und Ihre Energiekosten in die Höhe treiben.

Wenn Sie in Cham, Furth im Wald, Bad Kötzing oder Roding wohnen und eine neue Gasheizung wünschen, steht Ihnen die B + S Haustechnik hierbei hilfreich zur Seite. Wir verstehen uns als zuverlässigen und kompetenten Heizungsbauer mit langjähriger Erfahrung. Wir können Ihnen eine neue Gasheizung mit hervorragender Brennwerttechnik liefern und natürlich auch gleich installieren.

Mit einer neuen Anlage lassen sich bis zu 30 % der bisherigen Heizkosten einsparen. Interessant ist, dass bei moderner Brennwerttechnik nicht nur das Gas zum Heizen verbrannt wird, sondern hierbei auch gleich die heißen Abgase genutzt werden können. Möglich wird dies durch einen Wärmetauscher. Damit erreichen Sie eine wesentlich effizientere Wärmegewinnung und verringern zugleich den CO2-Wert.

Mit einer neuen Gasheizung können Sie nicht nur heizen, sondern auch Heißwasser erzeugen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Die Ölheizung ist nach wie vor beliebt

Die Ölheizung hatte in letzter Zeit eher einen schlechten Ruf. Sie steht eindeutig für die Verbrennung fossiler Brennstoffe.

Aber auch hier hat sich in den letzten Jahren viel getan. Ölheizungen sind, ähnlich wie die Gasheizungen, mit moderner Brennwerttechnik ausgestattet.

So sorgt ein Wärmetauscher dafür, dass die heißen und ungenutzten Abgase wieder zur Energiegewinnung genutzt werden können. Moderne Ölheizungen sorgen dafür, dass Sie Ihre Energiekosten wieder in den Griff bekommen.

Insbesondere in ländlichen Regionen und überall dort, wo der Anschluss an örtliche Energieversorger fehlt, spielen Ölheizungen ihre Stärken heraus. Verständlicherweise sind diese Anlagen recht platzintensiv.

Neben dem Brenner benötigen Sie immer noch einen separaten Öltank. Wir können Ihnen auch in Cham, Furth im Wald, Bad Kötzing und Roding zu einer modernen Ölheizung verhelfen.

Sie erhalten von uns langlebige und wartungsfreundliche Anlagen. Damit können Sie nicht nur heizen, sondern natürlich auch heißes Wasser produzieren. Über eine Kontaktaufnahme würden wir uns freuen.

oelheizung_wolf-(1)
waermepumpe-2-(1)

Nachhaltig heizen mit einer modernen Wärmepumpe

Die B + S Haustechnik kann Ihnen in Cham, Furth im Wald, Bad Kötzing oder Roding natürlich auch bei der Planung und Realisierung einer Wärmepumpe behilflich sein.

Immer häufiger werden zum Beispiel Neubauten mit einer solchen umweltfreundlichen und nachhaltigen Heizung ausgestattet. Eine Wärmepumpe verzichtet auf den Einsatz fossiler Brennstoffe.

Hierbei wird dem Boden, dem Grundwasser oder der Luft die benötigte Erdwärme entzogen. Damit können Sie Ihre Heizungen betreiben und auch heißes Wasser produzieren.

Die Erdwärme wird über Kollektoren dem Boden und über Ventilatoren der Luft entzogen. Über einen Wärmetauscher sorgt diese verhältnismäßig geringe Wärme dafür, dass sich ein Kühlmittel verdichtet. Bei diesem Vorgang wird das Kühlmittel in Gas umgewandelt und erreicht nicht nur einen höheren Druck, sondern auch eine hohe Temperatur. Diese kann dann wiederum genutzt werden.

Vielleicht haben auch Sie Interesse an einer Wärmepumpe. Beachten Sie, dass diese nachhaltige Heizungsform sogar staatliche gefördert wird. Schon nach wenigen Jahren amortisieren sich diese Anlagen. Gerne können Sie bei uns eine unverbindliche Anfrage vornehmen.

Heizen mit Holz - die Pelletheizung

Eine interessante Alternative stellt eine moderne Pelletheizung dar. Hierbei werden zusammengepresste Holzpellets aus der holzverarbeitenden Industrie nahezu CO2-neutral verbrannt.

Es handelt sich um besondere Öfen, die in aller Regel über eine Förderschnecke aus einem Vorratsraum die benötigten Pellets beziehen. Mit einer Pelletheizung können Sie nicht nur heizen, sondern auch heißes Wasser produzieren.

Auch in Cham, Furth im Wald, Bad Kötzing und Roding können wir Ihnen diese umweltfreundliche Heiztechnik anbieten. Das natürlich gewachsene Holz nimmt von sich aus eine Menge an CO2 auf. Während des Verbrennungsvorganges kann auch nur diese Menge an CO2 wieder verbrannt werden.

Von daher ist von einer CO2-neutralen Verbrennung die Rede. Beachten Sie bitte, dass Pelletheizungen zu den nachhaltigen Energien gehören. Sie profitieren hier ebenfalls von einer staatlichen Förderung. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Pelletheizung haben, dann zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

ETA_PelletsUnit4_Head.jpg-1000-1000
WOLF_Solarhaus-(1)

Solarthermie

Wenn Sie in Cham, Furth im Wald, Bad Kötzing oder Roding wohnen, können wir Ihnen natürlich auch bei der Nutzung von Solarenergie behilflich sein.

Solarthermieanlagen verfügen über spezielle Kollektoren, die auf dem Hausdach installiert werden. Sie bestehen aus feine Kanäle, durch welche Wasser fließt. Durch die Sonneneinstrahlung wird das Wasser aufgeheizt und kann letztlich zum Heizen oder für die Brauchwassergewinnung genutzt werden.

Solarthermie wird staatlich gefördert. Zudem können Sie damit Ihre Heizkosten enorm senken. Gute Systeme machen Sie sogar weitgehend unabhängig von den örtlichen Energieversorgern.

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie Interesse an der modernen Solartechnik haben.

Referenzbilder aus der Region

Wieviel kostet eine Heizung?